Vom Seifengeschäft zur Parfümerie

1948 Gründung eines Seifengeschäftes in Köln-Mülheim, Frankfurter Straße

1951 Eröffnung der 1. Filiale in Bergisch Gladbach (Größe 17 qm)


Durch die Entstehung der großen Verbrauchermärkte Ende der 60er Jahre entschied sich die Familie Mallach zur Umstellung und Spezialisierung zur Parfümerie. Bis ca. zum Ende der 80er Jahren gab es ein gut florierendes Geschäft mit der Industrie.


Trotz der Größe des Unternehmens legt die Familie Mallach Wert auf eine familiäre Atmosphäre im Umgang mit Mitarbeitern und Kunden. Neben dem Bestreben, die Geschäfte sauber und korrekt zu führen, ist Menschlichkeit im Verhalten den Mitarbeitern gegenüber und deren Wertschätzung besonders wichtig.

Entsprechend seinem Wunsch, die Familientradition fortzuführen, übergab Herr Günther Mallach die Parfümerie Mallach GmbH & Co KG zum 01.01.2002 an seinen Sohn Andreas Mallach.
Der Grundlage der ersten Geschäfte schlossen sich im Laufe der Zeit noch mehrere Filialen an.

Stand im Juli 2016:

Köln-Mülheim
Köln - Zollstock
Köln – Südstadt / Severinstraße
Köln - Ehrenfeld
Leverkusen - Schlebusch
Bergisch Gladbach – Innenstadt
Pulheim

Aktionen

Jean Paul Gaultier Scandal
School of colour
Alle Aktionen >>

Social Media